Moderne Webseitengestaltung

Diejenigen, die bei Bauhaus nicht nur an einen großen deutschen Baumarkt denken, werden sich vielleicht fragen, was die Architektur Schule “Bauhaus” und moderne Webseitengestaltung miteinander zu tun haben. Da sich unsere Webdesigns an den Prinzipien der von Walter Gropius mitentwickelten Architektur Schule orientieren, möchten wir Ihnen im Folgenden einen kurzen Überblick verschaffen.

Was ist Bauhaus Architektur und wodurch zeichnet sich diese Stilrichtung auf? Einen guten und multimedialen Einstieg in das Thema Bauhaus Design liefert das folgende Video. Es handelt sich hierbei um eine Sendung von ARTE anlässlich des 90. Jubiläums der Bauhaus Schule im Jahr 2009.

Wie kann diese Architektur Richtung nun auf modernes Webdesign angewendet werden? Wir haben im Folgenden einige Bauhaus Prinzipien hinsichtlich ihrer Bedeutung für die heutige Webentwicklung zusammengefasst. Unsere Interpretationen erheben keinesfalls den Anspruch auf Alleingültig- oder Vollständigkeit.

1. Würdigung  der “Maschine”

Während die menschliche Leistungsfähigkeit durch ein Gefühl des Wohlbefindens und des ästhetischen Vergnügens verbessert werden kann, gibt es bei automatisierten Maschinen, wie dem Computer, keine solche Notwendigkeit von Schönheit. Sie führen ihre Arbeiten unermüdlich und ohne jeglichen Anspruch an ihre Umwelt durch. Ornamente werden zu einer unnötigen Reliquie, oder schlimmer noch, zu einem Hindernis für eine optimale Konstruktion und Wartung der Ausrüstung.

Aus unserer Arbeitsorganisation ist die Maschine – hier: der Computer bzw. die digitale Datenverarbeitung – nicht mehr wegzudenken. Wir  haben die Macken und Eigenheiten der Maschine lieben gelernt und wissen um die historische Bedeutung, als die Maschine es uns ermöglichte, die Massenproduktion unseren Ideen und unserer Inhalte einzuleiten. Wir haben die Maschine untersucht, und wir haben ihre Grenzen und Schwierigkeiten erkannt.  Wir wissen jedoch auch, wie wir sie weiter entwickeln und sie uns so noch mehr zu Nutzen machen können.

2. Standardisierung der Produktion

Die Webdesign Branche wuchs in den vergangenen Jahren in hohem Tempo an, ohne allgemeingültige Normen und Richtlinien. Der Aufstieg der Webstandards von zukunftsorientierten Individuen und Gruppen hat unsere Branche oftmals mit dem ungeschriebenen Gesetz der “best practice” zementiert. Hierunter fallen der Einsatz von Konventionen, die Bedeutung des Testens, usw.

3. Hin zum Experimentieren und zur Synthese

Natürlich haben wir in der Zwischenzeit versucht, unsere Werkzeuge, Tools, Programmiersprachen und letztenendes auch unsere Endergebnisse, zu verbessern. Im Geiste des Bauhauses haben wir unabhängige Werkzeuge geschaffen und gelernt, mit ihnen zu arbeiten, um Probleme zu lösen. HTML und CSS und DOM; Webstandards als eine perfekte Synthese. AJAX stellt eine weitere perfekte Synthese dar, aber auch RSS oder die Manipulation von Daten aus zahlreichen Quellen.

4. Form follows function

Schauen Sie sich einmal unsere Wertschätzung für Webstandards an, und wie wir diese in unseren Webseiten vereinen: Stil, Inhalt, Verhalten. Veranschaulichen Sie sich, wie unsere gedanklichen Prozesse ablaufen, nach denen wir eine Bedürfnis identifizieren und die daraus abgeleitete Funktion analysieren. Wir erschaffen selten etwas ohne jeden Zweck. Wir streben eine vollständige Design-Lösung, an, wonach die Form der wesentlichen (Kern-)Funktion folgt. Wir bemühen uns, die visuelle Wirkung der Webseite zu erreichen – ohne jedoch eine Beeinträchtigung der eigentlichen Funktion hinnehmen zu müssen.

Oftmals wird das Bauhaus in dieser Hinsicht mißverstanden, Dekor und Ornamente werden als bloße Spielerei ohne jeden Nutzen fehlinterpretiert.  Wir streben nach Schönheit!  Aber nicht auf Kosten der Funktion. Oder auf Kosten der Benutzerfreundlichkeit.

Schließlich sind wir eine analytische Industrie. Als Modernisten erkennen wir die Schönheit der industriellen und von uns verwendeten Komponenten an. Wir bewundern Raster, Typografie Rhythmus, sauberen Code und HTML-Markup.

5. Wirtschaft und Einfachheit

Zugänglichkeit und Nutzbarkeit stehen im Mittelpunkt der Design Entscheidungen. Unser Ziel ist es ferner, funktionales und ästhetisch ansprechendes Webdesign kostengünstig zu erstellen.
Wenn Sie Fragen zu unseren Webdesigns haben oder sich für unsere Arbeiten interessieren, dann kontaktieren Sie uns einfach!

Wenn Sie von Ihren Kunden lieber gefunden als bloß gesucht werden möchten, dann kontaktieren Sie uns! Suchmaschinenoptimierte Webseiten bereits ab EUR 599.

tt twitter big4 Moderne Webseitengestaltung

Kommentare sind geschlossen..